http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.E_Jugend_2014_komgk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/SG_Alte_Herren_2014.Soccer5gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.D_Jugend_2014 1_komgk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.Frauen_2014_1_komgk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.Zweite_Meister_1_Kopie2gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Kinderturnen_2014.kinderturnen_2014_3.gk-is-127jpeglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Mannschaften_2013.b_jugend_2013gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Mannschaften_2013.Zweite_2013gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.A_Jugend_2014 4_komgk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.sonstigeFCFotos.leichtathlethik_kinder_lena_1gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Lauftreff.LA_12_2013gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Mannschaften_2013.Erste_2013gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.Mannschaften_2011.f_jugend1_2011gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.Mannschaften_2011.c_jugend2011_2gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.sonstigeFCFotos.sportplatz2gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/phocagallery.p1030818gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.Mannschaften_2011.c-mdchen2011gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/phocagallery.fitforfun18gk-is-127.jpglink
http://fc-bernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Sportabzeichen_2014_1gk-is-127.jpglink
«
»
Loading…
   

Home

14.04.19

Sieben auf einen Streich 

Im ersten Heimspiel des Jahres gelang unserer I. Mannschaft mit 7:0(4:0) ein überzeugender Sieg gegen den SV Titisee. Dreifacher Torschütze war dabei Yannic Spitz. Damit schuf der FC die Voraussetzung für ein echtes Spitzenspiel, das nach der Osterpause bei Tabellenführer Saig ansteht. Die II. Mannschaft verpasste durch eine 1:2(0:1)-Heimniederlage gegen Grafenhausen III den Sprung auf Platz zwei. Ausgefallen ist das Spiel der Frauenmannschaft gegen Geisingen, da die Gegnerinnen nicht antraten.

Von Beginn an zeigte unsere Erste, wer Herr auf dem Feld ist. In Abwesenheit des erkrankten Trainers Stefan Falk wurde sie von Co-Trainer Fridolin Heni betreut. Nachdem Philipp Wasmer in der 4. Minute noch knapp verzogen und Alexander Köpfer noch in derselben Minute den Torwart mit einem Fernschuss geprüft hatte, traf Yannic Spitz nach dem folgenden Eckball aus kurzer Distanz zum 1:0. Nach einer weiteren Ecke von Mario Maier in der 20. Minute setzte Holger Baur einen Kopfball an die Latte. Dann schlug Alexander Köpfer zwei Mal zu.In der 31. Minute war er nach einer zu kurzen Abwehr mit einem Hinterhaltsschuss zum 2:0 erfolgreich, und vier Minuten später köpfte er einen Freistoß von Mario Maier ins Tor. Dazwischen hatte Yannic Spitz noch eine große Chance, doch war sein Heber über den Torwart hinweg nicht hoch genug. Dafür sorgte er in der 37. Minute für den 4:0-Halbzeitstand.

Nachdem Schiedsrichter Andreas Schmidt (Todtmoos) die zweite Hälfte angepfiffen hatte, ließ es unsere Elf zunächst gemächlicher angehen. So fiel der fünfte Treffer erst in der 70. Minute wiederum durch Yannic, der nach einem rasch ausgeführten Freistoß gekonnt den Seemer Torwart ausspielte. Unser Tor geriet lediglich bei einem schnellen Konter einmal ernsthaft in Gefahr, doch meisterte Keeper Heiko Behringer den abschließenden Schuss mit einer Glanzparade. Mit einem unhaltbaren Freistoß erhöhte Sebastian Maier in der 81. Minute auf 6:0. Die letzten fünf Minuten mussten die Gäste wegen einer gelb-roten Karte in Unterzahl überstehen. Dabei handelten sie sich auch noch einen siebten Treffer ein, für den Holger Baur in der Nachspielzeit zuständig war. Damit behält unsere Mannschaft mit zwei bzw. einem Punkt Rückstand den Anschluss an das Spitzenduo.

Knapp unterlag unsere Zweite dem Gegner aus Grafenhausen. Der Pausenrückstand nach einem weitgehend ausgeglichenen Spiel resultierte aus einem Ballverlust in der 24. Minute. Weitere große Torgelegenheiten waren bis zum Halbzeitpfiff von Schiedsrichter Mario Heinrich (St. Märgen) nicht zu verzeichnen. Eine Vorentscheidung fiel bereits in der 47. Minute, als unser herauslaufender Torwart Thomas Behringer zum 0:2 überlupft wurde. Unsere Elf ließ jedoch die Köpfe nicht hängen und wurde in der 66. Minute durch den Anschlusstreffer von Muhamed Musliu belohnt. Derselbe Spieler hatte in der 80. Minute großes Pech, als er bei einer Serie von Ecken mit einem Kopfball am Pfosten scheiterte. In der Schlussphase öffnete unser Team die Abwehr, wurde dadurch ausgekontert und hatte Glück, dass die Gäste mehrfach beste Gelegenheiten ausließen. Zwar verblieb Bernau II an dritter Stelle, musste jedoch den Gegner bis auf zwei Punkte herankommen lassen.

Jugendergebnisse: St. Märgen gegen B-Junioren 6:2; C-Junioren gegen Brennet 2:4; D-Junioren gegen Feldberg II 1:0; Lenzkirch gegen E-Junioren 6:2.

Über Ostern finden keine Spiele statt!!

 

 

   

Fußball  

Nächste Spiele:

Herren I

 So, 07.04.1915:00 

SG Schluchsee/

Feldberg

 :   FC Bernau

 


Herren II

 So, 07.04.1913:15 

SG Schluchsee/

Feldberg 2 

 :

FC Bernau

 


Frauen

  FC Bernau 
:
 SV Geisingen

 


(Termine der Jugendspieler bitte dem Mitteilungsblatt der Gemeinde Bernau entnehmen)

   

Tabelle  

Kreisliga B Staffel 3

1.
FC Bernau
13 31
2.
SV Saig
13 30
3.
SG Schluchsee / Feldberg
13 29
4.
SV Göschweiler
13 22
5.
TUS Rötenbach
13 20
6.
SV Friedenweiler
13 19
7.
VfB Mettenberg
12 18
8.
FC Neustadt 2
13 16
9.
SV St. Märgen
13 14
10.
FC Reiselfingen
13 11
11.
SV St. Blasien
13 8
12.
SV Titisee
12 2

 

Kreisliga C Staffel 3

1.
SV St. Märgen 2
9 22
2.
SG Schluchsee / Feldberg 2
8 16
3.
FC Bernau 2
9 12
4.
SV Saig 2
8 11
5.
SV Grafenhausen 3
9 10
6.
SG Friedenweiler/Titisee 2
9 4

 

 

Kleinfeld Frauen

1.
TuS Bonndorf 2
5 13
2.
FC Bernau
5 13
3.
SV Titisee 3
4 6
4.
FC Unterkirnach
5 6
5.
FC Wolterdingen 2
4 3
6.
SV Geisingen
5 0